HWK Cottbus

Terpe Bau GmbH im RBB-Fernsehen

Der RBB hat einen Fernsehbeitrag über den polnischen Lehrling Adam Nowakowski der Terpe Bau GmbH gedreht. Zu sehen ist der Beitrag am kommenden Sonntag, dem 17. Februar, ab 18.32 Uhr im Rahmen des deutsch-polnischen Journals "Kowalski & Schmidt". Das RBB-Filmteam, das für einen früheren Beitrag über ein Polnisch-Projekt der Handwerkskammer Cottbus (HWK) einen Medienpreis bekam, drehte diesmal auf einer Baustelle der Terpe Bau GmbH sowie im HWK-Lehrbauhof.

"Kowalski & Schmidt" beschäftigt sich mit dem Alltag in Deutschland und Polen. So unterschiedlich die Situation auf manchen Gebieten ist, so ähnlich können die Probleme sein, die sich nach der politischen Wende aus dem realsozialistischen Erbe ergeben haben. Daneben geht es uns auch um das Lebensgefühl in Deutschland und Polen und um Trends.

Die Themen kommen aus allen Bereichen: aus der Kultur, der Politik, aus Wissenschaft und dem Sozialen. "Kowalski & Schmidt" ist bisher die einzige Regelsendung, die im europäischen Raum über die Grenze hinweg von zwei Fernsehanstalten gleichberechtigt produziert und ausgestrahlt wird.

Michel Havasi

Pressearbeit

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-200
Telefax 0355 7835-283
havasi--at--hwk-cottbus.de