visivastudio_shutterstock

Veränderte Ausbildungsvergütung für die Auszubildenden im Maler- und Lackiererhandwerk

Mitteilung des Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz über den Abschluss eines neuen Tarifvertrages für Auszubildende im Maler und Lackierer Handwerk.

Ab dem 01. September 2017 gibt es eine Erhöhung in der Ausbildungsvergütung im Maler- und Lackierer-Handwerk:

  • 1. Ausbildungsjahr 600,- Euro
  • 2. Ausbildungsjahr 660,- Euro
  • 3. Ausbildungsjahr 820,- Euro

Ab dem 01. August 2018:

  • 1. Ausbildungsjahr 620,- Euro
  • 2. Ausbildungsjahr 685,- Euro
  • 3. Ausbildungsjahr 850,- Euro


  

Dummy Frau

Sabine Kurth

Ausbildungsberaterin

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-166
Telefax 0355 7835-288
kurth--at--hwk-cottbus.de