Lehrgang,Workshop,Kurse,Weiterbildung,FOrtbildung,Seminar,Schule
Matej-Kastelic_shutterstock

Meisterinfoabend in Finsterwalde

Infoveranstaltung

Infoabend zur Meisterschule

Was bringt es mir? Wie soll ich mir die Meisterschule finanzieren? Bleibe ich in der Zeit weiter angestellt?

Fragen, auf die wir Ihnen in unseren Infoabenden in lockerer Umgebung verbindliche Antworten geben können, um Ihren Wunsch zur Meisterausbildung weiter zu untersetzen.

Die Teilnahme am Infoabend zur Meisterausbildung ist kostenfrei.

Fachleute und Dozenten informieren über Meister Lehrgänge, Meisterausbildung Inhalte und Prüfungen. Sie erfahren alles zu der Finanzierungsmöglichkeit über das Meister-BAföG und was Sie bei Ihrem Versicherungsstatus während der Meisterausbildung beachten müssen. Die Co.-Finanzierung durch den Arbeitgeber und rechtliche Hinweise bei Vertragsunterbrechung werden ebenfalls thematisiert und auf Ihre persönlichen, speziellen Fragen eingegangen. 

Mit einer Ausbildung zum Meister im Handwerk bietet sich nicht nur der Weg in die Selbstständigkeit oder dem Aufstieg im Unternehmen. Nein, es gibt auch noch weitere tiefgreifende Perspektiven. So vervollständigt sich mit dem Abschluss der Ausbildung zum Meister des Handwerks nicht nur die Möglichkeit Chef zu werden, sondern auch die Herausforderung junge Menschen auszubilden und ihnen eine Zukunftsperspektive zu schaffen. Daraus folgt, dass man nicht nur Meister in seinem Handwerk wird, man wird auch noch Meister bei der Entwicklung von Ideen.

Wann: 30.05.2018 um 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr

Wo: Niederlausitzer Kreishandwerkerschaft, Gröbitzer Weg 106, 03238 Finsterwalde

Veranstalter: Handwerkskammer Cottbus

Anfahrtsplan: