david-design

Beratungsangebot zur Außenwirtschaft: Slowakei [NEU]

Ab sofort können Mitgliedsbetriebe der Handwerkskammer Cottbus auf ein weiteres kostenfreies Beratungsangebot ihres Außenwirtschaftsberaters zurückgreifen bzw. dieses in Form von Gruppen- oder Einzelberatungen anfordern. Das komplette Beratungsangebot wurde erweitert durch das länderspezifische Thema: "Dienstleistungserbringung, Montage- und Bauarbeiten deutscher Handwerksbetrieben in der Slowakei - was sollen Sie beachten?"

Die Slowakei zählt derzeit zu den fünf wachstumsstärksten Volkswirtschaften der Eurozone und konnte mit einem Wirtschaftswachstum von 3,3% in 2015 aufwarten. Aktuell sorgen aber nicht die Exporte für Dynamik, sondern u.a. der starke Privatkonsum. Die Arbeitslosigkeit ist so niedrig wie seit sieben Jahren nicht mehr, die Löhne steigen kräftig an. Neben der Fahrzeugproduktion ist die Bauwirtschaft der Motor der Konjunktur (Quelle: GTAI) und verspricht auch gute Geschäftschancen für deutsche Handwerksbetriebe. Die Teilnehmer an diesem Beratungsthema erhalten einen Überblick über derzeitige Markttrends und Marktchancen in Slowenien und konkrete Aussagen zu allen wichtigen Regulierungen und Meldepflichten bei einer Geschäftstätigkeit in und Mitarbeiterentsendung nach Slowenien. Für die Buchung einer Beratung zu diesem Thema sowie zu weiteren Fragen der Außenwirtschaft Kontaktieren Sie einfach Ihren Außenwirtschaftsberater.

Die Beratung ist für Mitgliedsbetriebe der HWK Cottbus kostenfrei. Olaf Lidner freut sich auf Ihren Kontakt.