cnc,metallbearbeitung
miling

CNC-Bearbeitung I

Programmieren und Spanen auf numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen

Betriebe mit einen guten Auftragsvolumen setzen zunehmend auf die CNC-Technik. Die Vermittlung grundsätzlicher Fähigkeiten beim Umgang mit der CNC-Technik verkürzt erheblich die notwendige Einarbeitungszeit an der speziellen Technik im Betrieb. Kompakt und methodisch ausgereift werden vielseitig anwendbare Fähigkeiten der Prgramierung und der Projektumsetzung an der CNC-Maschine trainiert und gute Voraussetzungen für notwendige Selbstlernprozesse bei der Einarbeitung an der betriebsspezifischen CNC-Technik geschaffen.

  



Wann findet die Weiterbildung "CNC-Bearbeitung I" statt?

Termin(e) CNC I | Anmeldung

auf Anfrage



Wir koordinieren zur Zeit weitere Termine. Bekunden Sie ihr Interesse und wir melden uns sobald diese feststehen.

Johannes Mattner
Berater

Telefon 0355 7835-555
Telefax 0355 7835-315
j.mattner--at--hwk-cottbus.de

WhatsApp Beratung

Telefon 0171 5534398

Garantierter Kursstart

Kleine Lerngruppen. Mehr Erfolg. Garantierter Kursstart.

Für alle, die mit Weiterbildung ihre Handlungsfähigkeit im Job erweitern wollen, bietet die Handwerkskammer Qualifizierungsmöglichkeiten auf höchstem Niveau. Damit Bildungshungrige auch bei geringen Anmeldezahlen Know-how zum Wunschtermin tanken können, starten wir viele Kurse auch mit wenigen Teilnehmern. Dafür kalkulieren wir in Absprache mit unseren Kursinteressenten neu. Das heißt, Sie müssen vielleicht etwas mehr investieren, profitieren aber von individueller Betreuung und noch besserem Lernerfolg.
 

 



Was sind die Inhalte der Weiterbildung "CNC-Bearbeitung I" ?

  • Programmieren von numerisch gesteuerten Maschinen
  • Datenein- und Datenausgabegeräte sowie Datenträger handhaben
  • Rechnerunterstützte Techniken zur Programmierung anwenden
  • Übertragung der Programme auf die CNC-Maschine und Abarbeitung verschiedener Projektaufgaben



Wie lange dauert und was kostet die Weiterbildung?

Die Gesamtkosten für Weiterbildung belaufen sich auf 661,- Euro. Der Lehrgang dauert 80 Unterrichtsstunden.

Johannes Mattner
Berater

Telefon 0355 7835-555
Telefax 0355 7835-315
j.mattner--at--hwk-cottbus.de

WhatsApp Beratung

Telefon 0171 5534398



Wo findet das Intensivseminar statt?

Im Berufsbildungs- und Technologiezentrum Gallinchen der Handwerkskammer Cottbus



 

Johannes Mattner
Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-555
Telefax 0355 7835-315
j.mattner--at--hwk-cottbus.de

Gräubig

Elisa Kruschel

Beraterin

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-262
Telefax 0355 7835-315
kruschel--at--hwk-cottbus.de

Whatsapp
Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0171 5534398