Ausbildungsplatzsuche
Rido/shutterstock

Haben Sie Ihren freien Ausbildungsplatz in der Lehrstellenbörse veröffentlicht?

Serie (4): Ihr Ausbildungsberater informiert

Die Winterferien sind vorbei und die Halbjahreszeugnisse haben unseren potentiellen Handwerks-Lehrlingen aufgezeigt, was sie bis zu einem erfolgreichen Schulabschluss noch tun müssen.

Dennoch läuft bereits die heiße Bewerbungsphase um einen Ausbildungsplatz. Erfahrungen haben gezeigt, dass gute Chancen hat einen geeigneten Bewerber zu finden, wer bereit 9 bis 6 Monate vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres mit der Vorbereitung beginnt.

Damit Sie Ihren geeigneten Bewerber auch finden, stehen Ihnen Unterstützungsmöglichkeiten Ihrer Handwerkskammer zur Verfügung. Wir können Ihnen keinen passenden Lehrling garantieren, aber ein Versuch ist es wert!

  • Sie können unsere Mitarbeiter direkt ansprechen
  • Sie können Ihren Ausbildungsplatz selbst in die Lehrstellenbörse eintragen
  • Sie können über die Veröffentlichung in der Praktika-Börse bereits für das kommende Lehrjahr potentielle Bewerber testen
  • Sie können darüber hinaus auch über verschiedene Projekte einen geeigneten Lehrling aus dem Ausland zu finden

Hier können Sie Ihre freien Lehrstellen melden!

 Ansprechpartner

Sabine Kurth
Ausbildungsberaterin

Telefon 0355 7835-166
Telefax 0355 7835-288
kurth--at--hwk-cottbus.de



 Das könnte Sie auch interessieren

In einer Serie haben wir unterschiedliche Informationen zum Thema Ausbildung zusammgestellt.  Klicken Sie sich rein.

Ausbildungskalender 2020 Teil 4
HWK Cottbus