Elektrotechnik,Energieeffizienz,Photovoltaik,Solar,Solarenergie,Handwerk
franco-lucato_shutterstock

Installation und Prüfung von Photovoltaikanlagen

Elektrofachkräfte einer Firma müssen nicht nur einen Facharbeiterabschluss als Elektroinstallateur oder Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik vorweisen können, sondern auch in den jeweiligen Fachgebieten regelmäßig fachlich tätig sein. Zusätzlich ist eine tätigkeitsbezogene Weiterbildung jährlich nachzuweisen. In der Praxis kann es aufgrund von Spezialisierungen in der Firma schnell dazu kommen, dass Fachgebiete lange nicht mehr bedient werden und komplexere als auch sicherheitsrelevante Sachverhalte in Vergessenheit geraten. Die Weiterbildung "Installation und Prüfung von Photovoltaikanlagen" spricht solch ein typisches Fachgebiet an und dient zur Auffrischung wichtiger Zusammenhänge als auch Sicherheitsvorschriften.

 

Zielgruppe der Weiterbildung "Installation und Prüfung von Photovoltaikanlagen"

Elekroinstallateure bzw. Elektroniker, welche längere Zeit nicht an Photovoltaikanlagen gearbeitet haben aber als Elektrofachkraft u.a. für diese Arbeiten vorgesehen sind.

 

Wann findet die  Weiterbildung "Installation und Prüfung von Photovoltaikanlagen" statt?

Termin(e) Photovoltaik Seminar | Anmeldung

auf Anfrage

Wir koordinieren zur Zeit weitere Termine. Bekunden Sie ihr Interesse und wir melden uns sobald diese feststehen.

Johannes Mattner
Berater

Telefon 0355 7835-555
Telefax 0355 7835-315
j.mattner--at--hwk-cottbus.de

WhatsApp Beratung

Telefon 0171 5534398

Garantierter Kursstart

Kleine Lerngruppen. Mehr Erfolg. Garantierter Kursstart.

Für alle, die mit Weiterbildung ihre Handlungsfähigkeit im Job erweitern wollen, bietet die Handwerkskammer Qualifizierungsmöglichkeiten auf höchstem Niveau. Damit Bildungshungrige auch bei geringen Anmeldezahlen Know-how zum Wunschtermin tanken können, starten wir viele Kurse auch mit wenigen Teilnehmern. Dafür kalkulieren wir in Absprache mit unseren Kursinteressenten neu. Das heißt, Sie müssen vielleicht etwas mehr investieren, profitieren aber von individueller Betreuung und noch besserem Lernerfolg.
 

 



Was sind die Inhalte der Weiterbildung "Installation und Prüfung von Photovoltaikanlagen"?

  • Kundenberatung zum Thema rationelle Energieverwendung sowie Wirtschaftlichkeit
  • Neuinstallation von Photovoltaikanlagen vorbereiten und realisieren
  • Schaltung der Anlage zum Inselbetrieb
  • Schaltung der Anlage zur Netzeinspeisung
  • Messtechnische Abnahme und Dokumentation
  • Prüfung von Schutzmaßnahmen
  • Sicherheitsgerechtes Verhalten bei der Prüfung und Wartung unter Spannung stehender Anlagenteile



Wie lange dauert und was kostet der Praxisworkshop?

Die Gesamtkosten für den Workshop belaufen sich auf 199,- Euro. Der Lehrgang dauert 16 Unterrichtsstunden.

Johannes Mattner
Berater

Telefon 0355 7835-555
Telefax 0355 7835-315
j.mattner--at--hwk-cottbus.de

WhatsApp Beratung

Telefon 0171 5534398



Wo findet die Weiterbildung statt?

Im Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Cottbus.



 



Johannes Mattner
Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-555
Telefax 0355 7835-315
j.mattner--at--hwk-cottbus.de

Gräubig

Elisa Kruschel

Beraterin

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-262
Telefax 0355 7835-315
kruschel--at--hwk-cottbus.de

Whatsapp
Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0171 5534398