HWK Cottbus

Kammer verleiht Umweltsiegel an Dentallabor Höer

Das Dentallabor Eva Höer aus Guben (Spree-Neiße) ist zum wiederholten Mal mit dem Brandenburger Umweltsiegel ausgezeichnet worden. Gewürdigt wurde damit das Engagement des Betriebes im Bereich der effizienten Energienutzung und Gefahrstoffreduzierung.

"Das Umweltsiegel ist ein Gütesiegel, das unsere hohen Ansprüche in den Bereichen Umweltschutz, Arbeitsschutz, Patientensicherheit und Qualitätskontrolle dokumentiert. Zudem bietet es Rechtssicherheit sowohl für Patienten als auch für die Mitarbeiter des Labors bei der Herstellung des Zahnersatzes", erklärt Zahntechnikermeisterin und Inhaberin Eva Höer. Peter Dreißig, Präsident der Handwerkskammer Cottbus, überreichte das Umweltsiegel.

Axel Bernhardt

Technischer Berater

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-157
Telefax 0355 7835-284
bernhardt--at--hwk-cottbus.de