HWK Cottbus

Lehrstelle per Skype: Azubi auf Berliner Großbaustellen

Das Interesse für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik hat Maximilian Vetter bereits durch Ferienjobs entdeckt. Um nach dem Abitur noch etwas Zeit für die Entscheidung zum Berufsweg zu bekommen, wählte er ein Freies Soziales Jahr in Südafrika. Von dort hat sich der 22-Jährige per Skype für eine Lehrstelle bei der Wärme + Wasser GmbH in Schlieben beworben. Für seine besonderen Ausbildungsleistungen wurde der Jugendliche durch die Handwerkskammer Cottbus als "Lehrling des Monats" ausgezeichnet.

Der 22-jährige Maximilian Vetter schätzt Großbaustellen, unter anderem in Berlin. So hat er in seiner Ausbildungszeit schon Heizungen in den Bundesministerien für Verteidigung und Umwelt mit installiert. "Die abwechslungsreichen Arbeitsorte sind genau das Richtige für mich. Auch wenn mir die Theorie in der Ausbildung ebenso liegt, wollte ich keinen Job am Schreibtisch haben. Der Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik ist vielfältig und bietet mir jede Menge Entwicklungsmöglichkeiten", begründet er seine Berufswahl.

"Maximilian Vetter ist wissbegierig und kann Erlerntes exakt umsetzen. Auf den Baustellen ist er sozial eingestellt, so dass das Team gern mit ihm unterwegs ist. Aufgrund seiner sehr guten Leistungen möchte er seine Ausbildung ein halbes Jahr eher beenden", berichtet Steffen Horn, Geschäftsführer der Wärme und Wasser GmbH Schlieben.

Zur Zeit genießt Maximilian Vetter das Montageleben. "Wir arbeiten von früh bis abends und fahren am Donnerstagabend nach Hause. Dadurch habe ich ein schönes, längeres Wochenende. Mir bleibt Zeit für Fitness und Angeln oder um etwas mit Freunden zu machen", so der Azubi des Monats November.

Über den Beruf
Wasser und Technik spielen eine zentrale Rolle bei der Ausbildung zum Anlagenmechaniker – Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Dabei sind aber auch Teamwork und handwerkliches Geschick gefragt. Mehr dazu gibt es im Internet unter www.handwerk.de

Freie Lehrstellen zu diesem Ausbildungsberuf gibt es unter: www.hwk-cottbus.de/lehrstellen

Mitarbeiterin Relaunch 2017

Veronika Martin

Pressearbeit

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-105
Telefax 0355 7835-283
martin--at--hwk-cottbus.de

Bild für Relaunch 2017

Michel Havasi

Pressearbeit

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-200
Telefax 0355 7835-283
havasi--at--hwk-cottbus.de