Photographee.eu_shutterstock

Nichts für Dünnbrettbohrer - eine Vollzeit Meisterausbildung mit Geschick

Holz ist Leben und eines der ältesten und wichtigsten Roh- und Werkstoffe der Menschheit. Dazu bietet Ihnen die Handwerkskammer Cottbus eine leidenschaftliche Meisterausbildung für Tischler an.

Tischlermeister/innen planen, steuern und überwachen die Arbeitsprozesse in der Herstellung, Montage und Reparatur von Produkten aus Holz und Holzwerkstoffen in Handwerksbetrieben. Ihnen wird Expertenwissen für eine fachgerechte Ausführung der Aufgaben und Koordination der einzelnen Arbeitsabläufe interveniert. Als Führungskraft leiten und überwachen Sie Produktionsprozesse und verteilen einzelne Arbeitsaufgaben. Steigen Sie in Ihrem Unternehmen auf oder werden Sie selbstständig und gestalten Sie eigene Arbeits- und Betriebsabläufe.

 Die Meisterausbildung ist nicht nur kreativ und ideenreich, sondern auch sehr vielfältig und zukunftsorientiert gestaltet.

Die Vollzeit Meisterausbildung für Tischler umfasst vier interessante und kompakte Lernkonzepte. In den jeweiligen Handlungsfeldern wird Ihnen zum einen alles von Gestaltung, Konstruktion und Fertigungstechnik, sowie Montage und Instandhaltung vermittelt und zum anderen erlernen sie betriebswirtschaftliche, kaufmännische und rechtliche Kenntnisse sowie Berufs- und Arbeitspädagogische Fähigkeiten.

 Die Tischlermeisterausbildung findet vom 08.09.17-08.06.2019 in Teilzeit & vom 06.11.2017 - 17.05.2018 in Vollzeit in Großräschen oder Bestensee statt. Die Handlungsfelder  1 bis 4 werden nicht wie gewohnt am Ende der Tischler-Meisterschule an einem Tag geprüft, sondern nach jedem jeweiligen Handlungsfeld. So ergibt sich aus vier Prüfungen die Gesamtnote.

 Die Meisterausbildung für Tischler bietet Ihnen eine enorme Chance die Karriereleiter empor zu steigen, also beeilen Sie sich und melden Sie sich schnell an, denn wir, die Handwerkskammer Cottbus, bringen Sie weiter!

Whatsapp
Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0171 5534398