News August 2022

 
Montage Corona Virus

Krankschreibungen per Telefon wieder möglich

Angesichts weiterhin hoher Corona-Infektionszahlen sind Krankschreibungen wegen Erkältungsbeschwerden ab sofort wieder rein telefonisch und ohne Praxisbesuch möglich. Das entschied der Gemeinsame Bundesausschuss von Ärzten, Krankenkassen und Kliniken.


Schuhmacher Fritz und Frank Lubosch

Schuhmachertradition aus Leidenschaft

Diamantener Meisterbrief für Fritz Lubosch / Familienbetrieb seit 1930

Elf Schuhmacher sind derzeit im Kammerbezirk der Handwerkskammer Cottbus (HWK) aktiv. Einer davon ist Frank Lubosch. Der 57-Jährige führt den traditionsreichen Familienbetrieb in Leibchel, einem Ortsteil der Gemeinde Märkische Heide (Dahme-Spreewald).


Zukunftstag 2022 Vigelahnbau

Ein Stromz¿hler in einem Haushalt. Versorgung mit Strom und Energie. Mit Euroscheinen. Schlagwort(e): Stromz¿hler, Drehstromz¿hler,Z¿hler, Kilowatt, Kilowattstunde, kwh, Solar, Solarstrom, Nebenkosten, Fixkosten, Z¿hleruhr, Stromuhr, Stromz¿hleruhr, ¿kostrom, alternative, Haushalt, Wirtschaft, Energie, Strom, Stromverbrauch, Strombedarf, Stromkosten, Elektrizit¿t, Stromversorgung, Strompreis, elektrische, electricity, sparen, Stromsparen, Rohstoffe, Energieverbrauch, Energiepreise, Energiekosten, Kosten, Verbrauch, Energieversorgung, Energiebedarf, Energiewirtschaft, Energiebranche, energy, power, Energiegewinnung, Resourcen, Energieindustrie, Industrie, Euroscheine, Euro, Geld, Eurogeld, Scheine, Banknoten

Recht,Justiz,Gesetz

Das Wort News wurde mit Bleibuchstaben geschrieben. Symbolfoto f¿r Newsletter, Zeitungen und Information Schlagwort(e): Newsletter, Zeitung, Zeitungen, Presse, News, Papier, Information, Blatt, Tageszeitung, Lokalzeitung, Zeitschrift, Nachrichten, Meldung, Meinung, Artikel, Journalismus, Bericht, Aktuell, Aktuelles, Neuigkeiten, Kommunikation, Medien, Bleisatz, Bleibuchstaben, Buchstaben, Werbung, Informieren, Mail, Internet, Marketing, Nachricht, e-mail, email, abonnieren, Abo, abmelden, Inhalt, Konzept, lesen, Pressewesen, Wissen, Recherche, e-commerce, Kundenbindung, Online, Onlinemarketing, Blog, Text, Publikation, Pressemitteilung

LAG Elbe-Elster startet neue zur LEADER-Förderung

Unterstützung für Handwerk / Anträge bis 30. September einreichen

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Elbe-Elster hat die vierzehnte und vorerst letzte  Auswahlrunde für Vorhaben der ländlichen Entwicklung unter der Förderrichtlinie LEADER gestartet. Bis zum Stichtag 30. September 2022 können Interessenten ihre beabsichtigten Projekte für eine Förderantragstellung einreichen.


E Auto,E-Auto,Elektrischer Auto,Hybrid,Aufladesäule,Ladesäule;Hochvolt,Toyota Prius wird an einer Ladestation aufgeladen

Förderung von Ladeinfrastruktur im Gewerbe zeitnah beantragen

Das aktuelle KfW-Förderprogramm zum Aufbau von Ladeinfrastruktur in Unternehmen läuft voraussichtlich nur noch bis Dezember 2022. Das Programm ist stark nachgefragt. Betriebe, die aktuell die Installation von Ladepunkten auf dem Firmengelände planen, sollten zeitnah einen Förderantrag stellen.


Elektroauto

Ampel will Kaufprämie für E-Autos senken und deckeln

Unverständnis aus dem Zentralverband des Deutschen Handwerks

Die Bundesregierung will die Förderung von Elektro-Autos neu regeln. So soll die Förderung für Plug-in-Hybride bis Ende 2022 ganz auslaufen. Außerdem werde die Förderung von batterieelektrischen Fahrzeugen und Brennstoffzellenfahrzeugen sinken und langsam auslaufen, wie die Deutsche Handwerkszeitung schreibt.


Gebäudesanierung

Gebäudeförderung wird grundlegend reformiert

Fokus auf Sanierung und Vereinfachung der Antragstellung

Die Bundesregierung will die Förderung von Energieeffizienz in Gebäuden einfacher, klarer und verlässlicher gestalten und auf den größten Effekt für Energieeinsparung und Klimaschutz ausrichten. Schwerpunkt der Förderung wird die energetische Sanierung sein.


Flyer Verpackungsgesetz

Neuer Flyer klärt zum Verpackungsgesetz auf

Das Verpackungsgesetz betrifft alle Handwerksbetriebe, die Waren verpacken und an Dritte weitergeben. Mithilfe dieses Flyers können Sie prüfen, ob Sie in Ihrem Betrieb genutzte Verpackungen bei einem dualen System anmelden müssen, welche weiteren Verpflichtungen zu erfüllen sind und wie Sie mit Verpackungen umgehen, die nicht bei einem dualen System anzumelden sind.