geralt-pixabay

Sensibilisierungskampagne Außenwirtschaft startet am 01.07.2015

In traditioneller und bewährter Art der Zusammenarbeit starten die beiden Wirtschaftskammern Südbrandenburgs - die IHK Cottbus und die HWK Cottbus - am 01. Juli 2015 mit einer gemeinsamen Informations- und Sensibilisierungskampagne zu aktuellen Themen der Außenwirtschaft und des Warenexportes.

Als konkreter und messbarer Beitrag werden unter dem Slogan "Wirtschaft 4.0 – Wir sind dabei" die realen Möglichkeiten, Chancen, Fördermöglichkeiten aber auch Risiken von Auslandsgeschäften aufgezeigt. Bis in den Spätherbst 2015 wird an verschiedenen Standorten in Südbrandenburg dazu referiert und diskutiert. Gastgeber sind jeweils Unternehmen mit Erfahrungen im Auslandsgeschäft.

Am 01. Juli 2015 um 13.00 Uhr startet die Roud-Show in Lauchammer in der Firma Galatea GmbH, An der Badewannengießerei 1 in 01979 Lauchhammer.

Die Teilnahme an den Evens ist kostenlos.

Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten. Diese werden bei der IHK Cottbus zusammengeführt.

Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Außenwirtschaftsberater Olaf Lindner.

Telefon 0355 7835-106 | lindnero@hwk-cottbus.de