Unfallschadenanalyse, Unfallschadenabwicklung
Apple Eyes Studio_shutterstock

Unfallschadensabwicklung in der KFZ-Branche

Ein immer komplexer & lukrativer werdendes Geschäftsfeld

Unfälle gehören zu den lukrativsten Aufträgen in der Kfz-Werkstatt. Deshalb ist ein solides Grundwissen für die Abwicklung unbedingt notwendig. Die Teilnehmer lernen im Seminar "Unfallschadensabwicklung und Unfallschadensanalyse Weiterbildung", wie sie gegenüber dem Versicherer abrechnen. Verbunden wird dies mit vielen praktischen Hinweisen, die sowohl dem Teilnehmer als auch dem Kunden nutzen. Die Unfallabwicklung wird immer kompleexer. Um den Versicherern auf Augenhöhe zu begegnen und das wirtschaftliche Optimum herauszuholen, bedarf es einer fundierten Grundlage. So erzielen Sie Vorteile für Ihre Kunden und für den eigenen Werkstattbetrieb.

  



Wann findet das Seminar "Unfallschadensabwicklung und Unfallschadensanalyse " statt?

Unfallschadensabwicklung und Unfallschadensanalyse  Termine | Anmeldung

Wir koordinieren zur Zeit weitere Termine. Bekunden Sie ihr Interesse und wir melden uns sobald diese feststehen.

Johannes Mattner
Berater

Telefon 0355 7835-555
Telefax 0355 7835-315
j.mattner--at--hwk-cottbus.de

WhatsApp Beratung

Telefon 0171 5534398
Mobil 0171 5534398



Garantierter Kursstart

Kleine Lerngruppen. Mehr Erfolg. Garantierter Kursstart.

Für alle, die mit Weiterbildung ihre Handlungsfähigkeit im Job erweitern wollen, bietet die Handwerkskammer Qualifizierungsmöglichkeiten auf höchstem Niveau. Damit Bildungshungrige auch bei geringen Anmeldezahlen Know-how zum Wunschtermin tanken können, starten wir viele Kurse auch mit wenigen Teilnehmern. Dafür kalkulieren wir in Absprache mit unseren Kursinteressenten neu. Das heißt, Sie müssen vielleicht etwas mehr investieren, profitieren aber von individueller Betreuung und noch besserem Lernerfolg.

  



Inhalte der Weiterbildung

  • Abgrenzung Haftpflicht-/Kaskoschäden
  • Auftragsabwicklung bei Haftpflicht-/Kaskoschäden
    • Zulässige Rechtsdienstleistung in Zusammenhang mit dem Werkstattgeschäft
    • Rechte und Pflichten des Kunden und der Werkstatt
    • Möglichkeiten der Hinzuziehung von Rechtsanwälten und Sachverständigen
    • Rabatte im Schadenrecht
    • Verzicht auf Selbstbeteiligung bei Kaskoschäden
  • Begriffsdeutung
    • Reparaturkosten
    • Wiederbeschaffungskosten
    • Restwert
    • Wertminderung 
  • Reparaturkostenkalkulation in Schadengutachten
    • Stundenverrechungssatz
    • Neu-Für-Alt Abzüge
    • Verbringungskosten
    • Kosten für Beilackierungen
    • Kosten für Kleinmaterialien
    • Reinigungskosten 
  • weitere Schadenspositionen
    • Abschleppkosten
    • Standkosten auf Betriebsgelände
    • Resttreibstoff im Tank
    • Nutzungsausfallentschädigung
    • Mietwagenkosten
  • Reparatur-/Totalschadenabgrenzung
  • Abrechnungsmöglichkeiten des Schadens
    • Fiktive Abrechung (Auszahlung des Schadens)
    • Konkrete Abrechnung (Reparatur & Ersatzteilbeschaffung)
    • Totalschadenabrechung
    • 130% Regelung
    • Quotale Abrechnung mit Haftpflicht uns Kasko


Wie lange dauert und was kostet das Intensivseminar "Unfallschadensabwicklung und Unfallschadensanalyse " ?

Insgesamt dauert dieses Seminar 15 Unterrichtsstunden und die Kosten belaufen sich auf 199,- EURO.

Informationen zur Förderung der Weiterbildung 



Wo findet die Weiterbildung statt?

Das Seminar "Unfallschadensabwicklung und Unfallschadensanalyse " findet im Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Cottbus statt.



Johannes Mattner HWK Cottbus
Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-555
Telefax 0355 7835-315
j.mattner--at--hwk-cottbus.de

Whatsapp
Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0171 5534398
Mobil 0171 5534398