Handwerkernachwuchs 2022

 
Lehrling des Monats Juli 2022 Julien Thinius

Geselle und Bachelor: Zwei Abschlüsse in 4,5 Jahren

Dualer Student erhält die Auszeichnung "Lehrling des Monats"

Das Handwerk und universitäres Wissen verbinden: Für diesen Weg hat sich Julien Thinius entschieden. Der 22-Jährige Herzberger lernt Maurer bei der Kramer Bauunternehmung GmbH in Naundorf und studiert parallel Bauingenieurwesen an der BTU Cottbus-Senftenberg.


Thassilo Senftleben Lehrling des Monats Juni 2022

Zukunftstrends überzeugen "Lehrling des Monats"

Künftiger Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik geehrt

Arbeit mit den Händen statt Theorie im Hörsaal: Thassilo Senftleben hat sich gegen die Universität und für eine Ausbildung zum Elektroniker, Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik entschieden. Er lernt seinen Beruf bei der Karp GmbH in Königs Wusterhausen. Die Handwerkskammer Cottbus (HWK) und deren Versorgungswerk zeichneten ihn als "Lehrling des Monats" aus.


Florian Bergener Lehrling des Monats Mai 2022

Experte für Holz erhält Auszeichnung der HWK Cottbus

Angehender Tischler als "Lehrling des Monats" geehrt

Ob Tische, Schränke, Türen oder Treppen - Florian Bergener aus Finsterwalde fertigt die verschiedensten Werkstücke aus Holz. Der 20-Jährige lernt den Beruf des Tischlers in der Bau- und Möbeltischlerei Raymund Pohle. Von der Handwerkskammer Cottbus und deren Versorgungswerk erhielt er die Auszeichnung "Lehrling des Monats".


Lehrling des Monats April 2022 Auszeichnung

"Lehrling des Monats" kann Ausbildung vorzeitig beenden

Auszeichnung für Kraftfahrzeugmechatroniker aus Felixsee

Luca Hartelt hat sich nach dem Abitur für eine Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker entschieden. Seine Lehre, die er ein halbes Jahr früher beenden kann, absolviert der 21-Jährige im Ford-Autohaus Erhard Neumann in Spremberg.


Lehrling des Monats März 2022

"Ich wollte diesen Beruf schon immer ausüben"

Angehender Maurer als "Lehrling des Monats" ausgezeichnet

Über ein Betriebspraktikum in der 9. Klasse ist Dennis Winter aus Ortrand zu seiner Ausbildung gekommen. Der 18-Jährige lernt den Beruf Maurer beim Unternehmen PS BAU. Für seine Leistungen in Theorie und Praxis zeichneten ihn die Handwerkskammer Cottbus (HWK) und das Versorgungswerk der Handwerkskammer Cottbus e.V. als „Lehrling des Monats“ aus.


Richard Bulang Lehrling des Monats Februar 2022

"Lehrling des Monats" schätzt berufliche Vielfalt

Angehender Metallbauer erhält Auszeichnung der HWK Cottbus

Ausbildung statt Abitur: Richard Bulang erlernt den Beruf des Metallbauers bei der Lausitzer Edelstahltechnik GmbH in Doberlug-Kirchhain. Der 20-Jährige schätzt dabei besonders die Vielfalt der Bauprojekte, die das Unternehmen in ganz Deutschland betreut.


Norwin Dommaschk, Lehrling des Monats Januar 2022

"Lehrling des Monats" sorgt für ebene Fußböden

Estrichleger überzeugt mit Leistung und wird ausgezeichnet

Norwin Dommaschk lernt bei der Estrichbau Orbanz & Lorenz GmbH in Alt Zauche den Beruf des Estrichlegers. Präzision und handwerkliches Geschick sind gefragte Qualitäten. Der 23-Jährige macht seine Sache so gut, dass er von der Handwerkskammer Cottbus (HWK) und deren Versorgungswerk als "Lehrling des Monats" ausgezeichnet wurde.