News September 2021

 
Keyvisual_TDH2021

Fotogalerie zeigt: So siehts im Handwerk aus

Mit den Bildern von rund 600 Handwerkerinnen und Handwerkern, davon über 40 Motiven allein aus dem Kammerbezirk Cottbus,  ist die Fotogalerie eine Sammlung voller Vielfalt, Charakter, Schönheit und Bedeutung. Sie gibt authentische Einblicke in die unterschiedlichen Gewerke des Handwerks. Zum Stöbern einfach nach Hashtags oder Berufen filtern und für mehr Infos einzelne Bilder anklicken.  tdh.handwerk.de/fotogalerie


Betriebswirt 2

"Erfolgsmodell" Betriebswirt nach Handwerksordnung

Die Qualifizierung zum Betriebswirt des Handwerks ist ein jahrelanges Erfolgsmodell und wurde nun aktuellen Anforderungen angepasst.

Die Qualifizierung zum Betriebswirt des Handwerks ist ein jahrelanges Erfolgsmodell und wurde nun aktuellen Anforderungen angepasst.


Beratung Tag des Ausbildung OSZ SPN 2021

Tag der Möglichkeiten im Handwerk

Informationstag für Schüler und Eltern im Oberstufenzentrum II

Friseur, Bäcker, Fleischer, Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk und Zahnmedizinische Fachangestellte: In diesen fünf Berufen konnten am Oberstufenzentrum II des Landkreises Spree-Neiße Schüler ihre Fähigkeiten beim Tag der Möglichkeiten testen. 


Freisprechung KH LDS 2021

Gesellen in Wildau freigesprochen

Die Kreishandwerkerschaft Dahme-Spreewald hatte ins Wildauer Volkshaus eingeladen, um dort den Junggesellen im feierlichen Rahmen ihre Zeugnisse zu überreichen.


Krankschreibung Coronavirus Arzt

Verlängert: Krankschreibung per Telefon bis Jahresende möglich

Krankschreibungen wegen leichter Erkältungsbeschwerden bleiben bis Jahresende auch telefonisch und ohne Besuch einer Arztpraxis möglich. Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat die Corona-Sonderregeln um weitere drei Monate bis zum 31. Dezember 2021 verlängert.


Berufsorientierung Mittenwalde 2021 Herz für Kinder

Handwerksmeister begeistern für das Handwerk

Berufsorientierung in Mittenwalde / Radeln für guten Zweck

Mehr als 130 Schüler der Ludwig-Witthöft-Oberschule aus Wildau haben eine Berufsorientierung der ganz besonderen Art erhalten. Zuerst fuhren sie gemeinsam mit Handwerksmeistern für den guten Zweck rund 40 Kilometer mit dem Rad. In der Pause bekamen sie Infos zu Handwerksberufen aus erster Hand.


Symbol Corona Vakzin

Symbol Corona Neustarthilfe

Lkw-Maut, Mautstellen-Terminal

Erstattung der Lkw-Maut ab 1. Oktober

Die Lkw-Mautsätze wurden rückwirkend ab dem 28. Oktober 2020 bis 30. September 2021 geändert. Betroffene Unternehmen können sich die zu viel gezahlte Maut ab 1. Oktober erstatten lassen, wie das Deutsche Handwerksblatt schreibt.


Radeln fürs Handwerk - Mission Handwerk hilft

Handwerk mit Herz für Kinder

Spendenaktion der Kreishandwerkerschaft Dahme-Spreewald

Mission Handwerk hilft "Ein Herz für Kinder": Die Kreishandwerkerschaft Dahme-Spreewald wirbt für diese Aktion und hat bereits viele Unternehmen zum Mitmachen inspiriert. Die Innungsobermeister radeln mit 130 Schülern der Ludwig-Witthöft-Oberschule aus Wildau sowie den Mitgliedern der beiden Radsportvereine Mittenwalde und Königs Wusterhausen.


Recht

Bundesarbeitsgericht zum Beweiswert der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

Kündigt ein Arbeitnehmer und legt direkt im Anschluss eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU) vor, welche genau die Länge der Kündigungsfrist umfasst, kann dies den Beweiswert einer solchen AU erschüttern. Dies entschied das Bundesarbeitsgericht (BAG) mit Beschluss vom 08.09.2021 (Az.: 5 AZR 149/21).


Benoby_Studio_Making of 3

Das Handwerk hat jetzt sein eigenes Lied

Benoby veröffentlicht seinen neuen Song "Was für immer bleibt"

Ein Denkmal für das Handwerk: Mit seinem neuesten Song „Was für immer bleibt“ widmet der aufstrebende Newcomer Benoby dem Handwerk eine musikalische Hommage. Der Song wurde von Sony Music Germany auf allen gängigen Musikplattformen veröffentlicht.


Corona Symbolfoto Arbeit und Maske

Überbrückungshilfe III Plus bis 31.12.2021 verlängert

Während es für die meisten Bereiche der Wirtschaft wieder bergauf geht, dauern die Corona-bedingten Einschränkungen in einigen Branchen weiter an. Die Bundesregierung verlängert deshalb die Überbrückungshilfe III Plus über den 30. September hinaus bis zum 31. Dezember 2021.


Ladewig GKS Mittenwalde

Wahlkampf 2021 Handwerkstag

Diskussion mit den Spitzenkandidaten der Bundestagswahl

Für das Handwerk nachgefragt

Wie sieht die Förderung des Mittelstandes aus, wie sollen die Energiewende und die künftige Steuerpolitik gestaltet werden, oder wie ist die Ausrichtung der beruflichen Bildung? Diese Fragen hatte das Handwerk an die Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl gerichtet.


Fußbodentechnik Karsten Siegmund

Silbernes Jubiläum für Fußbodentechnik Siegmund

Wer in Berlin und Brandenburg in Schulen, Kitas, Arztpraxen oder anderen öffentlichen Gebäuden unterwegs ist, ist möglicherweise schon mal auf einem Boden gelaufen, den das Unternehmen Fußbodentechnik Siegmund verlegt hat.


Dirk Albinus Ausbildungstour

Firmenbesuch der Agentur für Arbeit Cottbus im Handwerk

Orthopädieschuhtechnik Albinus GmbH im Fokus

Heinz-Wilhelm Müller, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Cottbus besuchte heute gemeinsam mit dem Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Cottbus, Knut Deutscher, die Firma Orthopädieschuhtechnik Albinus GmbH.


Wahlausschuss VV 2021

Frech und Schwefel 3. Preis LEX-Wettbewerb 2021

Vier Lausitzer Jungunternehmer mit LEX 2021 ausgezeichnet

Handwerkerin holt 3. Preis

Bei der Confiserie Felicitas in Hornow wurde die Preisträger des Lausitzer Existenzgründer Wettbewerbes (LEX) 2021 ausgezeichnet. Die Wirtschaftsinitiative Lausitz als Ausrichter vergab vier Preise für das „Beste Unternehmenskonzept“. Den dritten Preis holte die frechundschwefel GbR aus Finsterwalde (Elbe-Elster).


Roland Kaubisch Rennrad

Handwerker fahren Tausende Kilometer für krebskranke Kinder

Schornsteinfegermeister aus Lindenau radelt für den guten Zweck

Am 7. September startet in Kempten die Glückstour der Schornsteinfeger zu Gunsten krebs- und schwersterkrankter Kinder. Von Kempten geht es mit dem Fahrrad über rund 1.000 Kilometer bis nach Mainz. Mit dabei ist Roland Kaubisch aus Lindenau (Oberspreewald-Lausitz).


Umweltsiegel Bäckerei Wahl

Bäckerei erhält Umweltsiegel des Landes Brandenburg

Familienunternehmen aus Bestensee überzeugt mit Umweltkonzept

E-Bikes, LED-Beleuchtung und To-Go-Mehrwegbecher: Seit 2018 hat sich die Bäckerei und Konditorei Wahl aus Bestensee zunehmend umweltbewusst ausgerichtet und ein umfassendes Umweltmanagementsystem aufgebaut. 


Corona Symbolfoto Arbeit und Maske

100 Jahre Autohaus Urbaniak

100 Jahre Kfz-Handwerk in Privatbesitz

Autohaus Urbaniak aus Senftenberg

Am 1. September 1921 machte sich Handwerksmeister Albert Lorsch mit einer Mechanikerwerkstatt am Steindamm in Senftenberg selbstständig. Heute, 100 Jahre später, führt Heiko Lehmann mit dem Autohaus Urbaniak die beeindruckende Tradition fort.


Helen Rosenhahn Bohrtechnik

Bohrspezialist: "Helen, du machst das!"

Gelungene Nachfolge im Handwerk

Mit 18 Jahren entschied sich Helen Rosenhahn für die Selbstständigkeit. Während sich andere in dem Alter erstmal selbst finden müssen, stand für sie nach dem Abitur die Lebensentscheidung fest.


Chance Anerkennungsberatung

Anerkennung als Chance: Mobile Beratung für Migranten

Gesicherte Arbeitsstelle als wichtiger Faktor bei der Integration

Da in Bezug auf die Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse, Qualifizierungen und zum Arbeitsrecht immer wieder Fragen auftreten, bietet das IQ-Projekt "Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung in Südbrandenburg" der Handwerkskammer Cottbus (HWK) gemeinsam mit dem IQ-Projekt "Faire Integration" des Caritasverbands, Beratungstage in den Landkreisen in Südbrandenburg an.


Symbolbild Nachfolge Wissen

Studierende für das eigene Unternehmen werben

BTU-Nachfolge-Bus kommt an die TH Wildau

In den nächsten 15 Jahren stehen 60 Prozent aller Unternehmen in der Region zur Übergabe an. Absolventen von Hochschulen ist eine Zielgruppe, die zunehmend in den Fokus rückt. An der TH Wildau treffen Unternehmen und Studierende aufeinander.


digital-jetzt-infografik-foerderung

Änderungen beim Förderprogramm "Digital Jetzt"

Das Förderprogramm „Digital jetzt – Investitionsförderung für KMU“ unterstützt KMU finanziell durch Zuschüsse bei Investitionen in digitale Technologien sowie Investitionen in die Qualifizierung ihrer Mitarbeiter zu Digitalthemen. Jetzt wurde das Programm im Detail geändert.