Dmitry-Kalinovsky_shutterstock

Elektrotechnik Weiterbildung

Weiterbildung Elektrotechnik

 

Studium, Fort- und Weiterbildung

Weiterbildung KNX / EIB - Steuerungen

Die optimierte Steuerung und Regelung energieintensiver Vorgänge im Gebäude - Eine Schnittstelle für die Kontrolle oder Einstellung via Internet zu schaffen, liegt im Trend der heutigen Zeit. Auch als Inhouseschulung möglich.

Fachkundelehrgang zum Erwerb der Schaltberechtigung bis 36 kV

interessant für Elektrotechniker, Elektromeister, Betriebsingenieure, Elektromonteure und Mitarbeiter aus Energieversorgungsunternehmen

Anpassungsqualifizierung Elektroniker/-in Energie- und Gebäudetechnik

Erwerben Sie den Abschluss als Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik und qualifizieren Sie die Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen!

Beratungsaspekte und Planungskriterien für LED-Lichttechnik

LED-Technik ist für viele der einzige Ausweg aus der Sackgasse, den uns die EU mit der Energiesparlampe aufgezeigt hat.

Automatisierungskurs Vertiefung - Weiterbildung

In der zweiten Stufe des Trainings an der SPS-S7 Automatisierungstechnik werden die vielfältigen Möglichkeiten der Kombination mit anderen hochwertigen Systemen erprobt und in drei Projekten leistungsfähige Automatisierungssysteme aufgebaut.

Elektro - Automatisierungskurs Grundlagen - Weiterbildung

Die Weiterbildung "Automatisierungskurs Grundlagen" bietet Ihnen die Möglichkeit der Einarbeitung in die komplexen leittechnischen Systeme. Im Bereich Elektrotechnik hilft Ihnen diese Weiterbildung nicht nur bei der Erlernung der ersten Schritte sondern auch bei der Schulung der Fähigkeiten im Umgang mit Automatisierungsanlagen.

Service und Wartung von Elektromotoren und elektrischen Anlagen

Elektrofachkräfte einer Firma müssen nicht nur einen Facharbeiterabschluss als Elektroinstallateur oder Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik vorweisen können, sondern auch in den jeweiligen Fachgebieten regelmäßig fachlich tätig sein. 

Prüfung ortsveränderlicher Betriebsmittel - Weiterbildung Elektrotechnik

Die regelmäßige Überprüfung ortsveränderlicher Geräte ist für jedes Unternehmen verpflichtend und verursacht beachtliche Kosten. Durch die Weiterbildung "Prüfung ortsveränderlicher Betriebsmittel nach DIN VDE 0701-0702 und DGUV Vorschrift 3" werden dafür notwendigen theoretischen und praktischen Kompetenzen entsprechend den Fachvorschriften DIN VDE 0701-0702 und DGUV Vorschrift 3 vermittelt und Sie können die Überprüfung selbst durchführen.

Montieren und Prüfen von steuerungstechnischen Systemen

Im Bereich der Elektrotechnik stellt das montieren und prüfen von steuerungstechnischen Systemen eine tägliche Arbeit dar.

VDE-Messtechnikseminar

Die Weiterbildung "VDE-Messtechnikseminar zur DIN VDE 0100-600 und 0105-100" spricht sicherheitsrelevante Kernkompetenzen einer Elektrofachkraft an und sollte in regelmäßigen Abständen Bestandteil der Jahresschulung dieser Zielgruppe sein.

Installation und Prüfung von Photovoltaikanlagen

Diese Weiterbildung eignet sich für den geforderten Nachweis für Elektrofachkräfte und schult umfassend zur Arbeit an Photovoltaikanlagen.

Fahrtenschreiber im Firmenfahrzeug ab 3,5 t - Intensivseminar

Digitale Fahrtenschreiber sind Pflicht für gewerblich genutzte Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen Gesamtgewicht. Einsatz digitaler Fahrtenschreiber und die fahrpersonalrechtlichen Vorschriften sowie die Fahrtenschreibertechnik sicher anwenden, um Bußgelder zu vermeiden.

Auftragsverantwortlicher vor Ort (AvO)

Verantwortung auf der Baustelle übernehmen und Ansprechpartner für Kunden, Lieferanten und Vertretern von Fremdgewerken sein. Eine neue Herausforderung die wir mit unserer Weiterbildung Auftragsverantwortlicher vor Ort (AvO) begleiten.

Explosionsschutz ATEX Seminar

Gemäß ExVO und BetrSichV findet am 31. August in Cottbus das hochwertige Explosionsschutz Seminar ATEX statt. Nutzen Sie diese Möglichkeit für sich!

Johannes Mattner
Mitarbeiter Akademie des Handwerks

Telefon 0355 7835-555
Telefax 0355 7835-315
j.mattner--at--hwk-cottbus.de

Manuela Knackmuß
Mitarbeiter Akademie des Handwerks

Telefon 0355 7835-132
Telefax 0355 7835-315
knackmuss--at--hwk-cottbus.de

WhatsApp Beratung

Telefon 0171 5534398





Johannes Mattner

Mitarbeiter Akademie des Handwerks

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-555
Telefax 0355 7835-315
j.mattner--at--hwk-cottbus.de

Manuela Knackmuß

Mitarbeiter Akademie des Handwerks

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0355 7835-132
Telefax 0355 7835-315
knackmuss--at--hwk-cottbus.de

Altmarkt 17
03046 Cottbus
Telefon 0171 5534398