News Oktober 2019

 
CrossClusterCamp WFBB

Wirtschaftsförderung unterstützt den Technologietransfer

Innovationen vom gesunden Saft übers entspannte Nähen bis zur Energiewende

Die Wirtschaft erlebt dynamische Zeiten. Die Digitalisierung verändert Märkte und Branchen und fordert Innovationen. Innovationen in der Digitalisierung verheißen Chancen und Vorsprünge im Wettbewerb.


Elektrotechnik,Energieeffizienz,Photovoltaik,Solar,Solarenergie,Handwerk

Neues Kleinspeicherprogramm für Privathaushalte

Das Ministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt abermals private Hausbesitzer bei der Anschaffung eines Batteriespeichers, wenn sie mit einer Photovoltaik-Anlage auf ihrem Dach selbst Strom erzeugen. Bis zu 3.000 Euro Förderung sind möglich. 


Teil 18 Ausbildungskalender 2019

Probezeit in der Ausbildung

Serie (18): Ihr Ausbildungsberater informiert

In den nächsten Wochen endet für die meisten Ausbildungsverhältnisse des ersten Lehrjahres die Probezeit. Nach intensivem Kennenlernen haben Sie sicher gemeinsam herausgefunden, ob Sie mit Ihrem Lehrling nach Ende der Probezeit das Ausbildungsverhältnis zu einem erfolgreichen Berufsabschluss führen wollen und können.


Adam Skieresz Lehrling des Monats Oktober 2019

Autofreak aus Polen wird "Lehrling des Monats"

Künftiger Kfz-Mechatroniker bevorzugt Ausbildung in Deutschland

350 Kilometer von seinem Heimatort Sadki im Norden Polens entfernt, hat Adam Skieresz die passende Ausbildung gefunden. Er lernt Kraftfahrzeugmechatroniker im dritten Lehrjahr im Autohaus Otto Schwadtke e.K. Seine Leistungen qualifizieren ihn nicht nur für einen guten Gesellenabschluss, sie bringen ihm auch die Auszeichnung „Lehrling des Monats“ ein.


neuigkeiten, news, tageszeitung, zeitung, aktuell, nachrichten, meldungen, meldung, breaking, presse, printmedien, medien, anzeige, blatt, boulevard, business, dokument, events, freigestellt, hintergrund, info, information, informationen, inhalt, isoliert, journalismus, kleinanzeige, kommunikation, lesen, magazin, neu, neueste, papier, politik, pressewesen, recherche, rolle, stellenausschreibung, text, thema, titelblatt, weiss, weiß, weltpolitik, zeitungsrolle, zusammengerollt, textfreiraum, freisteller, redaktion, verlag

Meister 120 Jahre Schornsteinfegerinnung

Bester Arbeitgeber des Landkreises Dahme-Spreewald 2019

Handwerksbetriebe als beste Arbeitgeber gekürt

Großer Bahnhof für Dahme-Spreewalds Unternehmerschaft: Mehr als 200 Akteure aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung sind der Einladung des Landrates und der Wirtschaftsförderung zum diesjährigen Wirtschaftsempfang des Landkreises in Wildau gefolgt. Im Mittelpunkt stand die Verleihung für den Wettbewerb „Bester Arbeitgeber Landkreis Dahme-Spreewald“ 2019. Mit dem Preis wurden auch drei Handwerksbetriebe ausgezeichnet. 


Bäcker,Bäckerei,Brot

BGH sagt JA zum "Sonntagsbrötchen"

Mit Urteil vom 17.10.2019 (Az.: I ZR 44/19) entschied der Bundesgerichtshof, dass Bäckerei-Filialen mit einem Cafébetrieb ohne zeitliche Beschränkung durch die Ladenschlussgesetze ihr Sortiment verkaufen dürfen und „sagt“ damit JA zum „Sonntagsbrötchen“. Denn solche Bäckereicafés sind als Gaststätten einzuordnen.


neuigkeiten, news, tageszeitung, zeitung, aktuell, nachrichten, meldungen, meldung, breaking, presse, printmedien, medien, anzeige, blatt, boulevard, business, dokument, events, freigestellt, hintergrund, info, information, informationen, inhalt, isoliert, journalismus, kleinanzeige, kommunikation, lesen, magazin, neu, neueste, papier, politik, pressewesen, recherche, rolle, stellenausschreibung, text, thema, titelblatt, weiss, weiß, weltpolitik, zeitungsrolle, zusammengerollt, textfreiraum, freisteller, redaktion, verlag

Statement zum Koalitionsvertrag in Brandenburg

Die künftige schwarz-rot-grüne Koalition in Brandenburg hat den Koalitionsvertrag vorgestellt. “Es ist gut, dass es den Koalitionspartnern gelungen ist, schnell eine handlungsfähige Regierung zu bilden", sagt der Präsident des Handwerkskammertages des Landes Brandenburg, Robert Wüst.


PC, Computer, Tastatur, Keyboard, Technik, Excel, Seminar, Windows,

Digitalen Nachlass richtig regeln

Tod oder Krankheit des Chefs

Ein immer größerer Teil des Lebens findet digital statt. Auch in den Handwerksbetrieben werden immer mehr Daten digital verarbeitet und gespeichert. Aber was passiert damit, wenn der Betriebsinhaber oder Bereichsleiter stirbt? Die wichtigsten Regeln zum digitalen Erbe.


EWE WP Hatten 2017 Techniker Pascal Mühlhausen

"Wir haben nie zugeschaut, sondern immer vor- und mitgemacht"

Rund 14.000 Kilometer Erdgas- und 130 Kilometer Wärmeleitungsnetz hat der EWE-Konzern in den neuen Bundesländern gebaut, rund 160.000 Kunden versorgt das Unternehmen mit Erdgas und Strom in der Region Brandenburg/Rügen. Im Interview erklärt Dr. Ulrich Müller, EWE-Generalbevollmächtigter, welche Wettbewerbsvorteile das Unternehmen hat und welche Herausforderungen die Energieversorgung der Zukunft an alle stellt.


VOB,Vergaberecht,Vergabeordnung

BMI Einführungserlass zur Gesamtausgabe der VOB 2019

Das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat (BMI) hat mit Datum vom 23. September 2019 die Gesamtausgabe der VOB 2019 für das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung sowie die Fachaufsicht der führenden Ebenen der Länder eingeführt. 


Preisverleihung Unternehmerfrauen Kerstin Hansmann 2019

Kerstin Hansmann wird Unternehmerfrau des Handwerks

Gut 100 Frauen mit Ideen, Kraft und maximalem Engagement im Handwerk haben sich für den Preis der mitarbeitenden Unternehmerfrau und der selbstständigen Unternehmerin beworben.  Am 18. Oktober 2019 kürte ‚handwerk magazin‘ im Rahmen des Bundeskongresses der Unternehmerfrauen in Billerbeck die Gewinnerinnen.


Svea Westphal 3D-Medien

Porträt. Über Paris nach Wildau

Was haben das Olympiastadion in Rom und das TV-Studio von „The Voice of Germany“ gemeinsam? Für beide Orte hat die drei d medien service GmbH aus Wildau besondere Elemente gebaut.


Dachdecker

Neue Arbeitsmedizinische Regel 13.3: Arbeiten im Freien

Outdoor-Beschäftigte sind – selbst bei bedecktem Himmel – schädlicher UV-Strahlung ausgesetzt. Eine neue arbeitsmedizinische Regel macht Arbeitgebern ab sofort Vorgaben zum präventiver Schutz der Gesundheit ihrer Beschäftigten.


Danke ! Schlagwort(e): danke, danken, bedanken, danksagung, vertrauen, kunde, kunden, verkauf, einkauf, kauf, kaufen, geschäft, firma, handel, beratung, versicherung, versicherungen, dienstleistung, leistung, kompetenz, qualität, coach, coaching, consulting, arbeit, beruf, business, marketing, schild, tafel, umfrage, werbung, zufriedenheit, zufrieden, kundenzufriedenheit, laden, vielen, dank, kreide, kreidetafel, wort, shop, webshop, text, onlineshop, shopping, workshop, meeting, präsentation

Evaluation des Förderprogramms "Innovationscluster im Handwerk"

Das Bundeswirtschaftsministerium möchte gerne mehr über die geförderten Betriebsberatungen für Handwerksunternehmen lernen und ist sehr an Ihrer Meinung der Unternehmen interessiert. Dazu gibt es eine kurze Online-Befragung mit der Bitte um Teilnahme.


iBOB 2019 Ausbildungsbörse in der Stadthalle Cottbus

Ausbildung zum Anfassen! Interaktive Berufsorientierungsbörse Cottbus

Die Agentur für Arbeit Cottbus, das Jobcenter Cottbus, die Handwerkskammer Cottbus und die Industrie- und Handelskammer Cottbus laden am Samstag, den 2. November 2019 von 10 bis 15 Uhr in die Stadthalle Cottbus zur iBOB, der interaktiven Berufsorientierungsbörse, ein. Auch in diesem Jahr ermöglichen die Veranstalter auf vergrößerter Ausstellerfläche noch mehr Unternehmen eine Plattform.


Herbstcamp Tischlerei Haase Heidesee

Schüler erlebten Handwerk im Herbstcamp

Ausbildungsberufe kennenlernen, im Windkanal fliegen, oder den Wald bei Nacht erkunden. Das erlebten die Schüler ab der 9. Klasse, die sich für das Herbstcamp vom 13. bis 18. Oktober im KiEZ am Frauensee entschieden haben. Die Organisation erfolgte durch die Handwerkskammer Cottbus gemeinsam mit dem Netzwerk Zukunft. Schule + Wirtschaft für Brandenburg e.V.


transformer station isolator Schlagwort(e): hoch, Logo, Energiewende, Stromtrasse, Trasse, Volt, Zaun, Pfeil, stopp, Blitz, Kraft, Strom, Kabel, Symbol, Verbot, Ampere, modern, Sperre, Gefahr, Umwelt, Gitter, Achtung, schwarz, Energie, Hinweis, Zeichen, verboten, Umformer, Spannung, Ingenieur, Kraftwerk, elektrisch, Absperrung, Elektrizit, Umspannwerk, Technologie, gefaehrlich, Hochspannung, Transformator, Ingenieurwesen, transformieren

Rekord: EEG-Umlage steigt 2020 um 5,5 Prozent

Neuer Rekord beim Strompreis: Die sogenannte Ökostrom-Umlage steigt im nächsten Jahr um 5,5 Prozent auf 6,756 Cent pro Kilowattstunde. Die Stromabrechnung dürfte sich damit merklich verteuern.


neuigkeiten, news, tageszeitung, zeitung, aktuell, nachrichten, meldungen, meldung, breaking, presse, printmedien, medien, anzeige, blatt, boulevard, business, dokument, events, freigestellt, hintergrund, info, information, informationen, inhalt, isoliert, journalismus, kleinanzeige, kommunikation, lesen, magazin, neu, neueste, papier, politik, pressewesen, recherche, rolle, stellenausschreibung, text, thema, titelblatt, weiss, weiß, weltpolitik, zeitungsrolle, zusammengerollt, textfreiraum, freisteller, redaktion, verlag

Frauen im OSL-Kreis: Stark im Leben mit Selbstachtung

Am 4. November 2019 laden die Handwerkskammer Cottbus und die IHK Cottbus, Geschäftsstelle Senftenberg, Unternehmerinnen aus dem Landkreis Oberspreewald Lausitz von 18:15 Uhr bis 21 Uhr in das Haus der Harmonie in Lübbenau ein. Diplompsychologin Diana Tietze, Coachingzentrum DiTiKo Lübbenau, wird aufzeigen, wie man sich als Unternehmerin selbst im Alltag achtsamer begegnen kann. 


Internet Fachkraefte Konjunktur

Handwerk bleibt zufrieden, Aussichten getrübt

Umfrage bestätigt bisherigen Trend / Abschwächung in Sicht

Die regionalen Handwerksbetriebe sind nach wie vor zufrieden mit ihrer konjunkturellen Lage. Das bestätigen die Ergebnisse der Herbstumfrage der Handwerkskammer Cottbus (HWK). Sorgen bereiten den Betrieben der Nachwuchs- und Fachkräftemangel sowie zunehmend auch die Unsicherheiten aufgrund des Strukturwandels in der Region.


next generation

Es ist Zeit zu handeln

Forderungen für die Koalitionsverhandlungen in Brandenburg

Am deutschen Konjunkturhimmel ziehen dunkle Wolken auf. Davon bleibt auch das südbrandenburgische Handwerk nicht verschont. Das zumindest kann man aus den Angaben der Betriebe interpretieren, die sich an der Herbst-Konjunkturumfrage beteiligt haben.


Das Wort News wurde mit Bleibuchstaben geschrieben. Symbolfoto f¿r Newsletter, Zeitungen und Information Schlagwort(e): Newsletter, Zeitung, Zeitungen, Presse, News, Papier, Information, Blatt, Tageszeitung, Lokalzeitung, Zeitschrift, Nachrichten, Meldung, Meinung, Artikel, Journalismus, Bericht, Aktuell, Aktuelles, Neuigkeiten, Kommunikation, Medien, Bleisatz, Bleibuchstaben, Buchstaben, Werbung, Informieren, Mail, Internet, Marketing, Nachricht, e-mail, email, abonnieren, Abo, abmelden, Inhalt, Konzept, lesen, Pressewesen, Wissen, Recherche, e-commerce, Kundenbindung, Online, Onlinemarketing, Blog, Text, Publikation, Pressemitteilung

Neue Obermeisterin Friseure

Die Friseurinnung Königs Wusterhausen hat einen neuen Vorstand gewählt. Neue Obermeisterin ist Nicole Heinke aus Königs Wusterhausen. Zu ihrer Stellvertreterin wurde Friseurmeisterin Katja Lehniger von der Elegant Friseur- und Körperpflege GmbH in Lübben (Spreewald) gewählt.


Serie 17 Ausbildungskalender 07 10 19

Die Berufsschule

Serie (17): Ihr Ausbildungsberater informiert

Die Berufsschulen sind wichtiger Partner der Ausbildungsbetriebe zur Vermittlung der berufstheoretischen Kenntnisse im Rahmen der dualen Berufsausbildung. Die Berufsschulpflicht regelt das Brandenburgische Schulgesetz (§ 39 BbgSchulG).


Vietnamesen Abschlussfoto

28 vietnamesische Berufsschullehrer erhalten Zertifikat

28 Berufsschullehrer aus Vietnam erhielten heute ihr Zertifikat von der Handwerkskammer Cottbus.

In den vergangenen 20 Wochen hat die Handwerkskammer Cottbus (HWK) 28 Berufsschullehrer aus Vietnam im Beruf Elektroniker für Automatisierungstechnik weitergebildet.


Technologiertransfer

"Wir sind die Übersetzer"

WFBB-Chef Dr. Steffen Kammradt über Technologietransfer

Die Zusammenarbeit von kleinen und mittleren Unternehmen mit Wissenschaftlern und Forschern wird immer intensiver. Im Interview erklärt Dr. Steffen Kammradt, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH (WFBB), wie Betriebe vom Technologietransfer profitieren können und wie die WFBB hilft.


16_Ausbildungskalender_07_10_19

Welche Pflichten habe ich als Lehrling?

Serie (16): "Ihr Ausbildungsberater informiert"

Mit Abschluss eines Berufsausbildungsvertrages, verpflichten sich die Vertragsparteien, in der vertraglich festgelegten Ausbildungszeit alles Notwendige zur Erreichung des Ausbildungszieles zu tun. Wie bereits in Nr. 3 für die Ausbildungsbetriebe berichtet,  erwachsen auch für Lehrlinge aus einem Berufsausbildungsvertrag Pflichten.


Technologietheke

Technologie Theke für die Wirtschaft

Die 1. Technologie-Theke in der Handwerkskammer Cottbus drehte sich rund um das Thema Augmented Reality (AR). Nach kurzer Einführung, wurden aktuelle Erfolgsbeispiele aus der Wirtschaft vorgestellt.


geld, euro, eurostcke, euroschein, geldscheine, turm, stapel, sule, euros, whrung, sparen, ausgeben, finanzen, finanzierung, euroscheine, gestapelt, gold, silber, ein, zwei, viele, stck, menge, eurostck, bank, wohlstand, reichtum, makro, ersparnis, business, wechseln, wechselkurs, europisch, europa, eu, markt, kaufen, verdienen, mnzen, mnzstapel, mnzgeld, kleingeld, mnze, kosten, wirtschaft, steuer, finanzwirtschaft, geldanlage, gutschein, geschenk

Steuer: Vorsorglicher Antrag auf Teileinkünfteverfahren

Erhält der Gesellschafter einer Kapitalgesellschaft eine Gewinnausschüttung, unterliegen diese grundsätzlich der Abgeltungsteuer. Bei hohen Werbungskosten kann unter bestimmten Voraussetzungen ein Antrag auf Besteuerung nach dem Teileinkünfteverfahren gestellt werden, wie die Deutsche Handwerkszeitung schreibt.


Aktion Weihnachtskalender Nikolaus Weiterbildung

Mehr Geld für berufliche Fortbildungen

Wer sich zum Handwerksmeister, zum Techniker oder Betriebswirt fortbilden will, wird ab August 2020 noch besser unterstützt. Das sieht der Gesetzentwurf zur Reform des Aufstiegs-BAföG vor, den das Kabinett heute verabschiedet hat.